Konzept des Workshops

Der Bucerius Gründerkompass Recht gibt anhand eines konkreten Beispiels eines fiktiven Startups einen kompakten Überblick über die für Startups wesentlichen Rechtsfragen in den Phasen der Gründung, des Wachstums (operativ und durch Finanzierungsrunden) und einer möglichen Krise bis hin zum Exit.

Jede vier dieser Phasen wird dabei von den vier spezialisierten Rechtsanwaltskanzleien Dittmar Rechtsanwälte, GRAEF Rechtsanwälte, Ruge Fehsenfeld und RPS Stahmer aus dem Blickwinkel der für Startups zentralen Rechtsgebiete des Gesellschaftsrechts, IP-Rechts, Steuerrechts und des Arbeitsrechts beleuchtet.

Der Workshop bleibt nicht bei theoretischen Fragen stehen, sondern vermittelt Startups praktische Hinweise, die ihnen einen konkreten Nutzen bieten.

Der Workshop findet statt am 16.05.2017 von 14 Uhr bis 18 Uhr. Anschließend besteht bei Snacks und Getränken die Gelegenheit, Fragen in persönlichen Gesprächen mit den Referenten zu vertiefen und mit anderen jungen Unternehmern ins Gespräch zu kommen.

Für die (kostenlose) Teilnahme an dem Workshop ist eine Anmeldung erforderlich. Wir freuen uns auf einen spannenden Gedankenaustausch!

 
BLS_UI
dmm_logo_n_jpg
graef_logo_fertig_jpg
Logo_RugeFehsenfeld_185
RPS Stahmer

unterstützt durch die